Aktuelle Zeit: 21. Okt 2019, 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Besuche uns auch auf .... https://www.pflegendeangehoerige.org/ .... und registriere dich dort!


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 832

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Endstation Demenz-WG - Der Pflegenotstand
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Feb 2014, 15:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6029
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 4224
Danke bekommen: 689x in 448 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 27
Endstation "Demenz-WG" - Der Pflegenotstand aus anderer Perspektive

statt Hartz IV in die Pflege - diesen Weg nahm die Autorin des Buches "Endstation Demenz-WG". Ohne Vorbereitung kam sie in eine Welt, in der Menschenwürde wenig galt, in der Pflegekräfte verschlissen und Pflegebedürftige ruhig gestellt werden. Sie erlebte Gewalt, Vernachlässigung, Mobbing und Gleichgültigkeit.

Zwei Jahre arbeitete die Autorin, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, in einer Demenz-WG. Sie wurde Erfüllungsgehilfin in einem rigiden System: unfreiwillig, verzweifelt und hilflos. Die Autorin ist keine Pflege-Expertin, keine examinierte Fachkraft, sondern nur eine Pflegehelferin, die nachlässig vermittelt und rücksichtslos ausgebeutet wurde. Sie klagt nicht an, sie berichtet lediglich, was ihr widerfahren ist. Ein Plädoyer für eine andere Art der Pflege in Deutschland.
Eine Leseprobe finden Sie hier:
https://buecher.schluetersche.de/cms/me ... 018826.pdf

http://www.buecher.schluetersche.de

_________________
Herzliche Grüße
Elke

Wir wollen uns alle respektieren, einander zuhören, uns gegenseitig unterstützen, motivieren – eine Gemeinschaft sein.
Elke (10/44) pflegt Gerhard (07/56),schweres SHT im Juni 95, Hemiplegie, keine Sprache, Pflegegrad 5.

https://www.pflegendeangehoerige.org/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Endstation Demenz-WG - Der Pflegenotstand
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Sep 2014, 20:28 
Offline
Treffpunkt Meister
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 7097
Wohnort: Kreis Lippe
Danke gegeben: 756
Danke bekommen: 1035x in 801 Posts
Geschlecht: weiblich
Buchrezension

Endstation Demenz-WG?: Zwei Jahre als Pflegehelferin

Ich habe das Buch fast am Stück weggelesen.
Als Pflegefachkraft mit 27 Jahren Berufserfahrung im stationären Bereich
hat mich dieser Erfahrungsbericht doch sehr erschüttert.
Immer wieder werden Missstände in der Pflege laut,
aber so deutlich und unverblümt beschrieben,
da kann man schon Angst vor dem "Alt werden und sein " bekommen.

Irgendetwas läuft in unserem System mächtig schief
und das wird in diesem Buch eindrucksvoll dargestellt.

Wenn alle die auf solche Missstände treffen, egal in welchem Bereich,
ob stationär oder im ambulanten Bereich, nicht stillschweigend weg
sehen sondern mutig dagegen angehen, dann müssten
solche Missstände zu beseitigen sein.

Empfehlung :
unbedingt lesen!!

_________________
in diesem Sinne

Susanne

Neben meiner Tätigkeit als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim war ich
der "Kümmerer" von Mac PS2 bds. Beinamputiert und und und...
den ich 2007 über dieses Forum kennengelernt habe. Mac ist am 14.1.2016 auf seine letzte Reise gegangen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker