Aktuelle Zeit: 24. Jun 2018, 18:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 195

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Jetzt neu: ein Bilderbuch der Hoffnung
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Jul 2011, 08:18 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29672
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1206
Danke bekommen: 1714x in 1372 Posts
Geschlecht: weiblich
Jetzt neu: ein Bilderbuch der Hoffnung

Wachkoma-Aktiv-Pflege Bopfingen präsentiert
Bilddokumentation und Kurzfilm – Ziel: das verdrängte Thema ins Bewusstsein rücken

Aus der fünfjährigen Erfahrung der Wachkoma-Aktiv-Pflege heraus geben ein Buch und ein Film in einfühlsamen und berührenden Bildern einen Einblick in den Alltag und die erfolgreiche Arbeit der bundesweit einzigen Einrichtung in Bopfingen.

Bopfingen. Der Pflegedirektor des Ostalbklinikums, Günter Schneider, und die Leitende Pflegefachkraft der Wachkoma-Aktiv-Pflege Bopfingen, Knut Frank, haben auf der Wachkomastation in Bopfingen den Bildband „Wachkoma – Spuren im Leben“ und einen Kurzfilm vorgestellt.
Beide Werke sollen das oft verdrängte Thema „Wachkoma“ ins öffentliche Bewusstsein rücken und Familien, die vom Schicksalsschlag „Wachkoma“ aus ihrem bisherigen Leben gerissen werden, helfen mit der Extremsituation zurechtzukommen.
„Wir wollen den Angehörigen Mut und Hoffnung machen für ein Leben mit dem Sohn, der Tochter, dem Ehemann, der Ehefrau im Wachkoma“ sagt Günter Schneider.

mehr .....
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker