Aktuelle Zeit: 14. Dez 2018, 15:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 299

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: bebetel - Notruf
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Jul 2008, 05:31 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 26723
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Sandra B. hat geschrieben:
Sag mal kennst du das Babytel Babyphon? Das ist reichweitenunabhängig und funktioniert über eine Telefonbuchse. Man steckt das Senderteil in eine Telefonbuchse (hat ein ca. 8m langes Kabel, und man kann für die Zeit auch das Telefon ausstecken, wenn man nur eine Buchse hat) und stellt es in das betreffende Zimmer. Diesen Sender kann man auf eine x-beliebige Telefonnummer programmieren - auch Handy ist möglich). Wenn sich nun etwas rührt, so klingelt das einprogrammierte Telefon, und wenn man abnimmt kann man alles hören, was vor sich geht. Es gibt sogar Geräte mit Gegensprechfunktion oder mit Bewegungsmelder. Sie sind nicht ganz billig, lohnen sich aber schon, wenn man ab und zu mal weggehen möchte.
Wir haben so ein Gerät seit 3 Jahren im Einsatz - hatten es mal in der Schweiz kennengelernt. Wenn wir nun in der Nähe bei Freunden sind oder auch mal zum Essen abends gehen und nur ein paar Minuten Weg haben, dann sparen wir uns manchmal den Babysitter. Nina hat ja ein Pflegebett, in dem ihr nichts passieren kann, und wenn sie eingeschlafen ist, dann wird sie frühestens um Mitternacht mal wach, sodass man schon mal eine Pizza Essen gehen kann...Wir würden dieses Gerät nicht mehr hergeben wollen. Es hat uns eine Menge Freiheit zurückgegeben, auch wenn viele die Augenbrauen hochziehen, wenn wir davon erzählen. Natürlich nutzen wir es auch nur, wenn Nina völlig gesund ist, und wir wirklich innerhalb von 5 Minuten zuhause wären...
LG Sandra


Das Ding heißt korrekt:
bebetel

Ich schicke dir mal ein paar links zu unterschiedlichen Modellen:

Standardausgabe
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

mit Bewegungsmelder
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
ameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

das hier funktioniert ohne Telefonbuchse mit einem 2. Handy:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker