Aktuelle Zeit: 24. Sep 2018, 21:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 67 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: TERMIN-INFO   Thema: Ich pflege - auch mich

 Betreff des Beitrags: Re: Ich pflege - auch mich
Verfasst: 15. Aug 2018, 23:36 

Antworten: 9
Zugriffe: 227


Siehst du, da sind wir doch schon wieder ganz nah beieinander :handshake: . Der Personenkreis, den DU da beschreibst, hat das Thema "Selbstpflege" doch schon ganz gut drauf. Aber wie hilft man denen zur angemessenen Selbstpflege, die's nicht so drauf haben, sich persönlichen Freiraum zu sc...

 Forum: TERMIN-INFO   Thema: Ich pflege - auch mich

 Betreff des Beitrags: Re: Ich pflege - auch mich
Verfasst: 15. Aug 2018, 21:09 

Antworten: 9
Zugriffe: 227


Nein, Susanne, ich sehe das gar nicht negativ.
Im Gegenteil, es wäre wichtig für sehr Viele.
Ich fürchte nur, diejenigen, für die dieser Austausch am meisten bringen könnte, werden damit nicht erreicht, weil die sich diesen Freiraum für das Seminar nicht schaffen, bzw schaffen können.

Gruß
Ingeborg

 Forum: TERMIN-INFO   Thema: Ich pflege - auch mich

 Betreff des Beitrags: Re: Ich pflege - auch mich
Verfasst: 15. Aug 2018, 14:51 

Antworten: 9
Zugriffe: 227


Moni, sie werden dir etwas von Kurzzeitpflege erzählen. Und wie gern sie die bezuschussen werden - nach ausreichender Wartezeit, in der du dir die meisten Informationen für euren Alltag schon selbst zusammen suchen musstest. Dann trägst du "nur noch" die Hotelkosten für den Angehörigen und...

 Forum: TERMIN-INFO   Thema: Ich pflege - auch mich

 Betreff des Beitrags: Re: Ich pflege - auch mich
Verfasst: 15. Aug 2018, 13:52 

Antworten: 9
Zugriffe: 227


:girlgruebeln: Von der Sache her sicherlich gut gemeint. Dann: mehre Tage nicht vor Ort sein, Anfahrt, Übernachtung... Da geht's dann schon los: Wer schon so durchorganisiert ist und die Vertretung, den Freiraum für sich selbst locker geregelt kriegt, der braucht den Kurs kaum noch. Und die, die es ...

 Forum: Pflege im häuslichen Bereich   Thema: Schlüsselrisiko : Nachtaktivität und Mobilitätsfreude

Verfasst: 22. Mär 2018, 20:23 

Antworten: 37
Zugriffe: 1506


Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Nachtaktivität immer ausufern muss und die Angehörige richtig dauerhaft fertig macht. Du kannst es ausprobieren. Du kannst deine Mutter zu dir nehmen und eigene Erfahrung sammeln. Lass sie doch mal 4 Wochen Urlaub bei dir machen und sei rund um die Uhr fü...

 Forum: Verhinderungspflege   Thema: gezahlte Stundensätze für Verhinderungspflege ?

Verfasst: 15. Feb 2017, 16:34 

Antworten: 37
Zugriffe: 25708


Fein, anonym Menschen angreifen ist so schön einfach. Man muss ja für nichts gerade stehen :floet2: . *Ironie aus* Mit etwas Nachdenken oder auch nur bewussterem Lesen, sollte solch eine Aussage wie Deine aber gar nicht zu Stande kommen, deshalb hätte ich sie eigentlich gern ignoriert. Das würde den...

 Forum: zum Vorstellen eigener Projekte   Thema: Neues patentiertes Pflegehilfsmittel für die Wanne

Verfasst: 7. Dez 2016, 20:27 

Antworten: 8
Zugriffe: 1321


Warum löschen? So wissen doch die Nächsten, die's auf die Art versuchen möchten, gleich Bescheid, wie wir dazu stehen: Geht offen und ehrlich auf uns zu, wenn ihr etwas vorstellen möchtet. Wir sind für gute Informationen dankbar. Aber wer Zweifel säht oder uns für naiv hält, erntet auch nix Gutes. I...

 Forum: zum Vorstellen eigener Projekte   Thema: Sie suchen Betreuung für Ihre Liebsten?

Verfasst: 7. Dez 2015, 16:21 

Antworten: 4
Zugriffe: 964


Lea, dein Vorschlag an Gerhard ist sicher gut gemeint, aber viele andere jüngere Betroffene haben sicherlich die gleiche Frage.

Magst du HIER antworten?

_____________
Liebe Grüße
Ingeborg

 Forum: Alzheimer - Demenz   Thema: zentrale Ängste, die mit Demenz verbunden sind

Verfasst: 26. Nov 2014, 20:52 

Antworten: 2
Zugriffe: 347


Sehr geehrte Damen und Herren,

schon seit längerem beschäftigen mich die folgenden 2 Fragen sehr:
...

Sind sie Betroffen?
Sind sie Pflegende Angehörige?
Beschäftigen Sie diese Fragen beruflich?

WER sind Sie?

 Forum: Schwarzes Brett   Thema: Im Osten billiger - Zur Pflege ins polnische Altersheim

Verfasst: 5. Okt 2014, 11:20 

Antworten: 66
Zugriffe: 3850


Es lohnt sich nach Polen zu gehen. Dafür sprechen viele Aspekte. Der wichtigste ist der Preis. Dann kommt die Pflege... :dfbgirliestaun: Diese Aussage erschreckt mich, spricht aber eine deutliche Sprache. Für mich ist und bleibt die Reihenfolge umgekehrt. Das Wohl des Menschen sollte im Vordergrund...

 Forum: Schwarzes Brett   Thema: kein Hausarzt für pflegebedürftige Eltern

Verfasst: 26. Apr 2014, 17:39 

Antworten: 4
Zugriffe: 492


Hallo Effi, das ist schon eine schwierige Situation und immer mehr Betroffene beklagen Ähnliches. Meine Empfehlung wäre jetzt auch erstmal ein Pflegestützpunkt oder die Krankenkasse. Die sollte euch auch sagen können, welcher Arzt in eurem Bereich ansprechbar ist. Vielleicht könntest du auch noch an...

 Forum: zum Vorstellen eigener Projekte   Thema: Werbung Informationsblog für Pflegende Angehörige

Verfasst: 10. Jan 2014, 18:36 

Antworten: 4
Zugriffe: 693


bei dem sich alles um das Thema „Pflege von Angehörigen oder durch Angehörige“ dreht. Die Beiträge kommen direkt von der „Front“, da sie sowohl von pflegebedürftigen und behinderten als auch von pflegenden Personen geschrieben werden. Wenn ich das so lese beschleicht mich der Eindruck, du beschreib...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 6 [ Die Suche ergab 67 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker