Aktuelle Zeit: 21. Okt 2019, 14:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Besuche uns auch auf .... https://www.pflegendeangehoerige.org/ .... und registriere dich dort!


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 473

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breit
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 20:15 
Offline
scheint sich hier wohl zu fühlen
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 87
Wohnort: Tittmoning Oberbayern
Geschlecht: männlich
Hollo,
kennt jemand waschbare Textile Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breite und kann eine Bezugsquelle nennen.

Gruß Josef


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breit
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 20:58 
Offline
Treffpunkt Legende

Registriert: 06.2008
Beiträge: 26857
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Hallo Josef,

ich hatte mir vor Jahren eine zum Einschlagen gekauft, war mit den Flügeln nicht so zufrieden.

Und ob es die für so breite Betten gibt?
Kannst dich ja mal hier umsehen:
http://www.servo-med.de/shop/1915.html

Ich kaufe diese hier:
https://www.bestimed.de/molinea-textile ... -1-st.html

Molinea Textile Premium Mehrweg Bettschutzeinlage 85x90 cm,
die sind in sehr guter Qualität, groß und saugfähig

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breit
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 21:13 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 6777
Wohnort: Idstein
Geschlecht: weiblich
Hallo Josef,

was spricht denn gegen eine Moltonauflage, die über die gesamte Matratze gespannt wird? Hier gibt es nämlich problemlos alle Größen.

Schau z.B. hier:
http://www.bettwaren-shop.de/bettwaren- ... /612345686


Wir nutzen seit jeher Moltonauflagen. Diese führen nicht zum Schwitzen und halten trotzdem prima dicht. Da Nina nachts auch öfters mal viel speichelt, ist es mir ohnehin lieber, wenn die gesamt Matratze abgedeckt ist....

Mit Flügeln, so wie Du sie suchst, habe ich leider auch nichts in der Breite gefunden!

Liebe Grüße
Sandra

_________________
Herzliche Grüße Sandra
Sandra 03/71 und Max 06/70 mit Nina, geb. 20.01.2001 (schwer körperlich und geistig behindert nach Frühgeburt, 530g; starke Sehbehinderung, keine Sprache, autistische Züge, infektgekoppelte Anfälle und viele andere "Baustellen") und Lukas geb. 19.06.08

Auch wer nicht zählen kann, zählt mit!
Auch wer nicht sprechen kann, hat was zu sagen! Auch wer nicht laufen kann, geht seinen Weg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breit
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Nov 2016, 06:17 
Offline
scheint sich hier wohl zu fühlen
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 87
Wohnort: Tittmoning Oberbayern
Geschlecht: männlich
Hallo Sandra,

meinst das statt einem Lacken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betteinlagen mit "Flügeln" für Pflegebetten von 120 cm Breit
#5Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Nov 2016, 09:46 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 6777
Wohnort: Idstein
Geschlecht: weiblich
Hallo Josef,

nein, das Moltontuch wird auf die Matratze gespannt und darüber kommt noch das Bettlaken. Von außen sieht man überhaupt nicht, dass sich unter dem Laken noch ein Schutz befindet. Wie gesagt, wir nutzen das seit jeher und ich bin damit super zufrieden! Es gibt sogar noch Moltonauflagen, die von unten beschichtet sind. Diese sollen noch dichter sein. Ehrlich gesagt haben unsere normalen aber bislang immer dich gehalten und ich denke durch eine Beschichtung funktioniert auch die Belüftung nicht mehr so gut...Vielleicht findet sich hier noch jemand, der das so macht wie wir und Dir von Erfahrungen berichten kann!

Liebe Grüße
Sandra

_________________
Herzliche Grüße Sandra
Sandra 03/71 und Max 06/70 mit Nina, geb. 20.01.2001 (schwer körperlich und geistig behindert nach Frühgeburt, 530g; starke Sehbehinderung, keine Sprache, autistische Züge, infektgekoppelte Anfälle und viele andere "Baustellen") und Lukas geb. 19.06.08

Auch wer nicht zählen kann, zählt mit!
Auch wer nicht sprechen kann, hat was zu sagen! Auch wer nicht laufen kann, geht seinen Weg!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker