Aktuelle Zeit: 19. Nov 2019, 13:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Besuche uns auch auf .... https://www.pflegendeangehoerige.org/ .... und registriere dich dort!


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 932

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wer kennt Bad Oeynhausen?
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Jan 2017, 00:05 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 287
Wohnort: Wuppertal
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: weiblich
Hallo,

wollte mal anfragen, wer hier kennt den Ort Bad Oeynhausen?
Wollten dort im August mal ne offene Badekur machen, kennen den Ort leider nicht.
Daher wollen wir im April dort mal 5 Schnuppertage verbringen, um zu sehen, wie es dort so ist.... :girldenken:

Über Tipps und Info bin ich dankbar.
Wir wollen nämlich nicht so weit fahren, wir können nur mit der Bahn anreisen, daher muss alles gut geplant werden.

liebe Grüße
Ingeburg

_________________
Ingeburg, Jahrgang 1957, Hausfrau, (GDB60% + G wegen Apoplex 2005),
pflege meinen Ehemann, Jahrgang 1969.
der hat Pflegestufe 1 mit eingeschränkter Alltagskompetenz, Fibromyalgie (Weichteilrheumatismus) , Depressionen,Zöliakie,
GdB 100% plus G,aG, plus B, seit 03/15 wurde MS diagnostiziert---
und wir leben mit einem Rehpinscher in Wuppertal.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt Bad Oeynhausen?
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Jan 2017, 11:36 
Offline
Treffpunkt As
Benutzeravatar

Registriert: 02.2015
Beiträge: 2061
Wohnort: Siegen
Danke gegeben: 117
Danke bekommen: 353x in 300 Posts
Geschlecht: weiblich
Liebe Ingeburg,

Bad Oeynhausen kenne ich. War schon ein paar mal dort, weil wir Freunde ganz in der Nähe haben, und zwar in Löhne.

Ist ein netter Kurort, mit vielen Kliniken und einem schönen Park. Auch in der Näheren Umgebung ist es sehr schön, z.B. an der Werre oder Weser oder Aqua Magica in Löhne. Auch ein GOP-Theater gibt es dort.

Auch Herford, Minden und die Stadt die es nicht gibt :girllachen: "Bielefeld" sind nicht so weit entfernt.

Liebe Grüße
Sandy

_________________
Das Leben versteht man nur rückwärts, doch leben muss man es vorwärts!

Pflegte meine Mutter (03/32) ;PS I; Diabetes seit 1988; Osteoporose; Arthrose (bes. Finger); Salzverlustniere, diabetische Neuropathie (bes. Füße und Blase),diabetische Retinopathie, Bluthochdruck
Seit Mai 2015 stetige Verschlechterung der Mobilität mit mehreren Stürzen; Sehfähigkeit sehr verschlechtert; keinerlei Lebenswillen mehr; im Juli Ablehnung PS II trotz Widerspruch; braucht jetzt 24 Std. Betreuung; häufige KZP, da ich wieder öfter auf Dienstreise bin; seit Ende November 2015 im Pflegeheim. Seit Januar 2016 SPF. 30.11.2016 Oberschenkelhalsbruch durch Sturz, 14.05.2017 Schlaganfall, am 16.05.2017 verstorben.
Bei der Pflege meiner Schwiegermutter geholfen, PS II, Magenkrebs mit Metastasen im Bauchfell, Verstorben 2/2014


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker