Aktuelle Zeit: 20. Jan 2019, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 628

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wachkoma-Patientin Gisela hat "Ja" gesagt
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2011, 18:42 

Highscores: 2
Wachkoma-Patientin
Gisela hat "Ja" gesagt


Auf den Tag genau zwei Jahre nach der Notoperation, aus der Gisela Mirus als vermeintliche Wachkoma-Patientin hervorging, gab sie am Freitag ihrem Lebensgefährten Rudolf Korn in Bergneustadt das Ja-Wort. Sprechen kann sie nicht.

BERGNEUSTADT - Auf den Tag genau zwei Jahre nach der Notoperation, aus der Gisela Mirus als vermeintliche Wachkoma-Patientin hervorging, gab sie gestern ihrem Lebensgefährten Rudolf Korn in Bergneustadt das Ja-Wort. Sprechen kann sie nicht. Aber die Finger der rechten Hand kann sie bewegen: Auf die Frage des Standesbeamen, ob sie die Ehe eingehen wolle, hebt Gisela Mirus den Finger und deutet auf das grüne „Ja“ der Ja-Nein Karte. Rudolf Korn strahlt.


mehr ...
http://www.rundschau-online.de/html/art ... 9607.shtml


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachkoma-Patientin Gisela hat „Ja“ gesagt
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Jun 2011, 23:19 
Offline
schaut sich um

Registriert: 05.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Als ich diese gelesen habe
hab ich mich sehr für die
beiden gefreut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachkoma-Patientin Gisela hat "Ja" gesagt
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Jun 2012, 15:08 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 26776
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1293
Danke bekommen: 1569x in 1299 Posts
Geschlecht: weiblich

"...aber die Liebe ist die größte unter ihnen..." Ja- Wort trotz Locked-in-Syndrom

In Bergneustadt heiratete heute ein Paar, dem vor zwei Jahren niemand eine Zukunft gegeben hätte. Denn die Braut war nach einer Notoperation als Wachkoma-Patientin von Medizinern abgeschrieben worden. Heute gab sie ihrem Lebensgefährten per Fingerzeig das Ja-Wort.
mehr ....
klick hier

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker