Aktuelle Zeit: 19. Nov 2019, 14:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Besuche uns auch auf .... https://www.pflegendeangehoerige.org/ .... und registriere dich dort!


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 389

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Hoch zu Ross zurück ins Leben
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Nov 2010, 16:03 
Offline
Treffpunkt Legende

Registriert: 06.2008
Beiträge: 26857
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1295
Danke bekommen: 1583x in 1310 Posts
Geschlecht: weiblich
Hoch zu Ross zurück ins Leben

Nach einem Verkehrsunfall kämpfte die 16-jährige Betty mit dem Tod. Vierbeinige Hilfe gibt neuen Lebensmut.

Ich dachte nur: Da will ich rauf. Ich kann mich noch an ein Hatschi erinnern und das Pony hat mich von oben bis unten vollgeniest", lacht Betty über ihr erstes Zusammentreffen mit Felicitas. Damals sah die Welt der heute 18-Jährigen Guntramsdorferin (Bezirk Mödling) noch anders aus. An Lachen war nicht zu denken, nicht einmal an Sprechen. Betty saß apathisch im Rollstuhl, hatte nur knapp einen Verkehrsunfall überlebt, war im Wachkoma gelegen. Seit sechs Monaten befand sie sich nun auf der Baumgartner Höhe in Wien. "Durch einen Zufall kamen wir mit dem Rollstuhl bei den Pferden vorbei. Sie hat sich sehr aufgeregt und wollte anscheinend, dass sie zu ihr kommen", erinnert sich Mutter Martina H. an den einschneidenden Moment. Diese Liebe auf den ersten Blick mit Therapiepferd Felicitas brachte die Wende im Leben von Betty.

mehr .....
http://kurier.at/nachrichten/niederoest ... 049403.php

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker