Aktuelle Zeit: 19. Okt 2017, 03:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 587

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dez 2010, 19:01 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29103
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1124
Danke bekommen: 1574x in 1262 Posts
Geschlecht: weiblich
Ihr Lieben!

Viele haben in diesem Jahr einen lieben Angehörigen verloren.

Nach Feiern ist euch vermutlich überhaupt nicht zumute.

Gerade dann, wenn alle Welt das Fest der Liebe feiert, fehlen sie so sehr - diejenigen, die wir so sehr lieben und nicht mehr in den Arm nehmen können.

Ich wünsche euch. ihr könnt bei aller Trauer auch ein klein wenig von der weihnachtlichen Freude spüren.
Vielleicht ist es aber schon ein Trost zu wissen, dass es hier im Forum viele Menschen gibt, die an euch denken und in ihren Gedanken liebevoll umarmen.

Möge Gott euch behüten und seine schützende Hand über euch halten.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;

Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;

Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;

Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;

Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht,
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;

So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.

(Aus einem jüdischen Gebetsbuch)

Besinnliche Weihnachten wünscht euch
eure Elke

_________________
Herzliche Grüße Elke
Elke (10/44) und Gerd (07/56)
Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, hirnorganisches Psychosyndrom , Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Lux aeterna
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dez 2010, 19:34 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29103
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1124
Danke bekommen: 1574x in 1262 Posts
Geschlecht: weiblich
Lux aeterna
die Bitte nach ewigem Licht das den Verstorbenen leuchten möge.



_________________
Herzliche Grüße Elke
Elke (10/44) und Gerd (07/56)
Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, hirnorganisches Psychosyndrom , Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dez 2010, 22:17 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 17206
Wohnort: Niedersachsen
Danke gegeben: 205
Danke bekommen: 413x in 355 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich möchte auch allen, die besonders heute an Menschen denken die nicht mehr bei Euch sind ,einen kleinen Weihnachtsgruß da lassen.

_________________
Liebe Grüße Grizi


Grizi und Harald 60J. + 62 J.- Harald hatte eine Hirnblutung 07 erlitten, Hemiplegie rechts, Aphasie, Pflegestufe 3 ,hat gute Fortschritte in den letzten Jahren gemacht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Dez 2010, 00:30 
Liebe Elke,
ist zwar schon länger her mein Verlust, aber er schmerzt noch wie am ersten Tage.
Danke für Deine Zeilen. Du denkst an alle und bist einfach wunderbar.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#5Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Dez 2010, 00:51 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 35153
Wohnort: Niedersachsen
Danke gegeben: 1072
Danke bekommen: 2713x in 2440 Posts
Geschlecht: weiblich
Danke Elke,
auch wenn bei mir (wie auch bei Peer) der Verlust schon länger her ist, er schmerzt gerade in dieser Zeit sehr.

Zitat:
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.


Treffender kann man es nicht ausdrücken und ich möchte Allen, die in diesen Jahr den schmerzlichen Verlust hatten, Mut machen. Eure Verstorbenden werden immer bei Euch sein. Der Schmerz wird irgendwann erträglicher, aber vergessen werden sie nicht. Denkt mit Dankbarkeit zurück, an die erfüllten Jahre und Ihr werde die Kraft haben, im Sinne der Verstorbenden weiterzuleben, denn sie werden uns weiterhin begleiten.
Edda

_________________
pflegte meinen Mann Axel, 57 J., Krebs, Pflegestufe II, verstorben am 22.7.2009,
selber Brustkrebs im "grünen" Bereich, 50% Schwerbehinderung wegen Bandscheibenvorfall.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#6Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Jan 2011, 20:35 
Offline
scheint sich hier wohl zu fühlen

Registriert: 12.2009
Beiträge: 49
Wohnort: bei München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Danke für die Grüße hier, fühle mich da auch mit angesprochen.

Für uns war Weihnachten wie in Trance, alles total unreal und wirr. Wir sind zwar Essen gegangen, doch es war alles andere als weihnachtlich.

Der Spruch aus dem jüdischen Gebetsbuch trifft genau, was ich momentan fühle.

Gruß
Anja

_________________
vater (67) schlaganfall, hemiparese rechts, globale aphasie, morbus crohn, asthma, epileptische anfälle, PEG, nahrungsmittelunverträglichkeiten und allergien, verstorben am 17.12.2010


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#7Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dez 2013, 22:32 
Getröstet sollen alle sein, die dieses Fest ohne Angehörigen verleben müssen.
Ich denke ganz fest an sie und dann sind sie auch weiterhin unter uns.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#8Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dez 2013, 23:40 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29103
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1124
Danke bekommen: 1574x in 1262 Posts
Geschlecht: weiblich
Danke Irmgard, das du daran gedacht hast.

Selbstverständlich gilt von meiner Seite noch das Gleiche wie 2010

["24. Dez 2010, 18:01 » Elke"]

 ! "":
Ihr Lieben!

Viele haben in diesem Jahr einen lieben Angehörigen verloren.

Nach Feiern ist euch vermutlich überhaupt nicht zumute.

Gerade dann, wenn alle Welt das Fest der Liebe feiert, fehlen sie so sehr - diejenigen, die wir so sehr lieben und nicht mehr in den Arm nehmen können.

Ich wünsche euch. ihr könnt bei aller Trauer auch ein klein wenig von der weihnachtlichen Freude spüren.
Vielleicht ist es aber schon ein Trost zu wissen, dass es hier im Forum viele Menschen gibt, die an euch denken und in ihren Gedanken liebevoll umarmen.

Möge Gott euch behüten und seine schützende Hand über euch halten.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;

Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;

Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;

Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;

Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht,
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;

Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;

So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.

(Aus einem jüdischen Gebetsbuch)


Elke


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#9Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dez 2013, 00:05 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 35153
Wohnort: Niedersachsen
Danke gegeben: 1072
Danke bekommen: 2713x in 2440 Posts
Geschlecht: weiblich
Aus eigener Erfahrung, weiß ich, wie schwer erträglich Weihnachten ohne unseren unsere Verstorben ist, aber ich habe auch gelernt, das unsere Lieben trotzdem bei uns sind, weil wir sie in unseren Herzen tragen.
Laßt in diesen Tagen ruhig Eure Tränen fliessen, aber erinnert Euch auch an die schöne gemeinsame Zeit und begeht diese Tage genauso, wie Ihr es auch vorher gemacht habt.
Edda

_________________
pflegte meinen Mann Axel, 57 J., Krebs, Pflegestufe II, verstorben am 22.7.2009,
selber Brustkrebs im "grünen" Bereich, 50% Schwerbehinderung wegen Bandscheibenvorfall.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#10Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dez 2013, 01:05 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 545
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 8x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Es ist das 5 Weihnachten ohne meine Ma, und es schmerzt noch immer
es ist das erste Weihnachten ohne meinen Bruder und ja ich vermisse seine Stimme am telefon so sehr, seine Besuche.
Aber ich habe Beide im Herzen und ich weiß sie sind ganz nah bei mir
Ich wünsche euch allen ein lebbares Weihnachtsfest
Passt auf euch auf und schluckt die Tränen nicht runter, weinen befreit.

Lieben Gruß

Heidi

_________________
ich pflegte ca. 8 Jahre meine Mama
Parkinson, starke Aorten Stenose,Herzinfarkt, beginnende Demenz ( verstorben am 27. April 2009)
imzwischen bin ich bei der Pflege meines Bruders ( Demenz-Korsakow) eingebunden

Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände
und Erinnerungen zu Stufen würden,
dann würde ich hinaufsteigen und dich Mama zurückholen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtswünsche für unsere trauernden Mitglieder
#11Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dez 2013, 21:56 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 5930
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 810
Danke bekommen: 903x in 796 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 266
Das 2. Jahr Weihnachten ohne meinen Vater. Überall sind die
Erinnerungen und für meine Mam ist es besonders schwer. Sie
durchsteht die Zeit zwar ganz tapfer, aber ich weiß, wie es
innen drin aussieht.

_________________
Liebe Grüße Tina
Vater (11/30) Magen-Op nach Billroth 2, Diabetes Typ 1, Lymphdrüsenkrebs seit 2009,(nach Schlaganfall am 10.08.2011 verstorben)
Mutter (12/33) Chron.Vorhofflimmern, Mitralinsuffizienz, Tricuspidalklappeninsuffizienz, Marcumar, arterielle Hypertonie, Diabetes Typ 2

Es gibt keine Zufälle, alles hat seinen Sinn und Zweck


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker