Aktuelle Zeit: 17. Okt 2017, 15:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 65

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Qualitätszirkel Palliativmedizin in hausärztl. Versorgung
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Okt 2010, 11:31 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29093
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1123
Danke bekommen: 1573x in 1261 Posts
Geschlecht: weiblich
asta hat geschrieben:

Noch etwas zu den Hausbesuchen, es gibt in der heutigen Zeit in jeder Stadt (auch in Berlin) einen Qualitätszirkel der palliativ Medizin, jeder der dort Teilnehmenden Ärzte ist verpflichtet Hausbesuche zu machen.


Klar machen die nicht gerne den Hausbesuch für nicht ins Programm eingeschrieben Patienten, gibt ja viel weniger Geld. Jedoch haben grade diese Ärzte die sich für die palliativ Medizin entschieden haben oft ein anderes Patientengefühl und machen doch gerne Hausbesuche :wink:

Einfach an einen solchen Facharzt wenden und mit dem sprechen, wie heisst es doch so schön nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.



Qualitätszirkel „Palliativmedizin in der hausärztlichen Versorgung“

Downolad
http://www.krebsgesellschaft.de/downloa ... tionen.pdf



Zugelassene Qualitätszirkel im KV-Bezirk Berlin


Die folgenden, vom Vorstand der KV Berlin zugelassenen Qualitätszirkel sind nach Fachgebieten sortiert und innerhalb der Fachgebiete nach Zulassungsdatum aufgelistet.
http://www.kvberlin.de/20praxis/20quali ... index.html

_________________
Herzliche Grüße Elke
Elke (10/44) und Gerd (07/56)
Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, hirnorganisches Psychosyndrom , Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker