Aktuelle Zeit: 17. Okt 2017, 15:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 69

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Palliativ heißt mehr als Schmerzen lindern
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Jul 2010, 09:14 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29093
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1123
Danke bekommen: 1573x in 1261 Posts
Geschlecht: weiblich
Palliativ heißt mehr als Schmerzen lindern


Initiative „Mit Krebs leben“ will multiprofessionelles Team der Palliativ-Versorgung in der Region bilden

Waldkirchen. Palliativ-Versorgung, die Begleitung Schwerkranker und Sterbender, ist ein Thema, das viele Menschen sehr betrifft und berührt. Das zeigte die überaus große Resonanz auf die Einladung zur Informationsveranstaltung im Waldkirchner Bürgerhaus. Die Einladenden, Bürgermeister Josef Höppler, Vorsitzende der Initiative „Mit Krebs Leben“, Dr. Heidi Massinger-Biebl und Dr. Michael Rosenberger als 2. Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbands Passau konnten über 200 Interessierte begrüßen.
Die Verbesserung und Entwicklung der allgemeinen und spezialisierten ambulanten Palliativ-Versorgung in der Region Südlicher Bayerischer Wald wurde von den drei Referentinnen Dr. Astrid Brandau, leitende Oberärztin der Palliativstation Waldkirchen, von der Fachärztin für Innere Medizin in Passau Irene Fackler-Schwalbe und Dr. Elisabeth Albrecht, Fachärztin in Regensburg und Vorsitzende von Palliamo e.V., bestritten.

mehr ......
http://www.pnp.de/lokales/artikel_top.p ... =frg&BNR=0

_________________
Herzliche Grüße Elke
Elke (10/44) und Gerd (07/56)
Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, hirnorganisches Psychosyndrom , Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker