Aktuelle Zeit: 20. Jan 2017, 19:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 261

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wallraff heute
#13Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Jan 2016, 10:52 
Treffpunkt Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 4369
Wohnort: Kreis Lippe
Danke gegeben: 464
Danke bekommen: 557x in 438 Posts
Geschlecht: weiblich
Die Erfahrung hat mir allerdings auch schon mehrfach gezeigt,
dass es nicht in der ganzen Klinil gleich ist,
sondern sehr Station- und damit Mitarbeiterabhängig ist
Die einen tun das nötigste weil ihr Job ist
und anderen pflegen mit Herz und Verstand

_________________
in diesem Sinne

Susanne

Neben meiner Tätigkeit als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim war ich
der "Kümmerer" von Mac PS2 bds. Beinamputiert und und und...
den ich 2007 über dieses Forum kennengelernt habe. Mac ist am 14.1.2016 auf seine letzte Reise gegangen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wallraff heute
#14Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Jan 2016, 15:49 
Treffpunkt Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 8789
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 43
Danke bekommen: 300x in 250 Posts
Geschlecht: männlich
und anderen pflegen mit Herz und Verstand


Bei solch enormen Personalmangel ist das aber oft nicht mehr möglich.

Habe erst gestern eine alte Bekannte getroffen die seit vielen Jahren in der Altenpflege tätig ist.
Sie erzählte mir dass sie mittlerweile seit Wochen krank geschrieben ist und wird aus dem Beruf aussteigen wird weil sie die Zustände nicht mehr ertragen kann. :-(

Grüsse
Ingo

_________________
Ingo ( 02/68 ) pflege meine Frau Christine ( 06/69 ), Hirnblutung, Hirnstammkompression, Hirngewebeentfernung und Hemicraniektomie nach Schlaganfall im Juni 2008, mit anschliessendem Wachkoma, Aphasie, Tetraplegie, Dysphagie, LP-Shunt, PEG, Pflegestufe 3+, pflege seit Mai 2009 zu Hause (kein Pflegedienst)
Mein Baby gehört zu mir, ist das klar ?
--------------------------
Versuche nicht Dinge zu ändern die Du nicht ändern kannst
sondern ändere lieber die die Du ändern kannst.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker