Aktuelle Zeit: 12. Dez 2017, 01:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 98

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Schicksal Alzheimer - wer kümmert sich dann um mich? -13.11.
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Nov 2011, 12:05 
Offline
Das Team

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1101
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 27x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
13.11.2011, 21.45 - 22.45 Uhr, ARD - Das Erste, Günther Jauch

Schicksal Alzheimer - und wer kümmert sich dann um mich?

Diagnose: Demenz – 1,2 Millionen Menschen in Deutschland leiden daran, 2030 könnten es fast zwei Millionen sein. Für Betroffene und ihre Familien ist die Krankheit ein jahrelanges persönliches Drama, für Gesundheits- und Sozialpolitiker eine seit Jahren ungelöste Reformaufgabe.

mehr ........
http://daserste.ndr.de/guentherjauch/ru ... er185.html

Die Gäste am Sonntagabend
Daniel Bahr, FDP, Bundesminister für Gesundheit
Manuela Schwesig, SPD, Landesministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern
Britta Nagel, Journalistin und Autorin
Gerhard Bräuer, Ist an Alzheimer erkrankt
Oliver Peters, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der Charité Berlin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker