Aktuelle Zeit: 16. Dez 2017, 08:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 217

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pflege - Daheim oder ins Heim? 01.03. + 2.3. Nachtcafé
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 20:40 
Offline
Das Team

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1102
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 27x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
01.03.2013 | 22.00 - 23.30 Uhr | SWR Fernsehen, Nachtcafé

Wiederholung:
02.03.2013



http://www.swr.de/nachtcafe/

Moderation: Wieland Backes

Thema:
Pflege - Daheim oder ins Heim?

Wenn ein Familienmitglied pflegebedürftig wird, stehen die Angehörigen meist vor einer Zerreißprobe: Einerseits fühlen sie sich moralisch verpflichtet, die verbleibende Zeit so liebevoll wie möglich im familiären Umfeld zu gestalten, andererseits stehen sie meist mitten im Berufsleben und haben eigene Lebenspläne, auf die sie nicht verzichten möchten. Angesichts zunehmender Berichterstattung über Horror-Pflegeheime ist die Hemmschwelle groß, die eigene Mutter ins Heim zu geben.

Überfordertes Personal, kaum Zuwendung, Unterversorgung - die Liste der Vorurteile ist lang. Zudem bringt ein Heimplatz Familien schnell an ihre finanziellen Grenzen. Immer häufiger greifen Angehörige in ihrer Geldnot auf günstigere Einrichtungen im fremdsprachigen Ausland zurück. Doch nicht zwangsläufig ist die Pflege daheim die bessere Lösung. Häufig wird unterschätzt, welch enormer Kraftakt Pflege sein kann. Nicht selten kommt es in Phasen purer Verzweiflung zu Aggression und Gewalt am Pflegebett. Wie sieht optimale Pflege aus?

Woran erkennt man ein gutes Heim? Was tun, wenn Vater und Tochter uneins über die Versorgung sind?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflege - Daheim oder ins Heim? 01.03. + 2.3. Nachtcafé
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 21:08 
Offline
Treffpunkt As
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 2681
Wohnort: Krefeld-Uerdingen (Niederrhein)
Danke gegeben: 1066
Danke bekommen: 574x in 443 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 364
Zitat:
Überfordertes Personal, kaum Zuwendung, Unterversorgung - die Liste der Vorurteile ist lang


.... nun ja!!!! .... ob es sich diesbezüglich immer um Vorurteile handelt ??? .... aber ich denke mal, dass die negativen Berichterstattungen durchaus auf realen Erlebnissen von Heimbewohnern und / oder deren Angehörigen beruhen (ich möchte hier nicht alle Heime abwerten .... es gibt bestimmt hervorragende Heime, die eine sehr gute Versorgung und Pflege leisten, so wie man es erwarten darf !!!) ... aber um die guten bzw. hervorragenden Heime geht es ja nicht, dann wäre die Pflegesituation ja nicht, wie sie ist ... es geht hier um diejenigen Heime mit einem sehr negativen Image, welches anschließend auf alle anderen Pflegeheime übertragen wird

Ich werde mir die Sendung aber auf jeden Fall anschauen (Backes find ich sowieseo gut ....ein hervorragender Moderator .... und das schon seit Jahren).... Gruß Harald :servus:

_________________
Papa Jahrgang 1926, seit 2009 Dialysepatient, seit 2011 Diagnose Alzheimer (Pflegestufe 1) am 20.Mai 2014 verstorben
Mama Jahrgang 1924, seit 1980 künstliche Herzklappe, seit 2010 Schrittmacher, Ende 2012 Diagnose altersbedingte Makuladegeneration (Pflege-Einstufung abgelehnt, da unser Staat der Meinung ist, eine Sehbehinderung oder Erblindung bzw. gesundheitliche Einschränkungen durch Herzerkrankung wären keine nachvollziehbaren Einstufungs-Gründe)am 1.März 2016 verstorben

Wenn Kinder zu Pflegern und Eltern zu Gepflegten werden kehrt sich alles um .... ist nichts mehr so wie es einmal war!!!

Wenn ich so über alles nachdenke kann ich nur noch traurig sein - traurig und wütend auf die Ungerechtigkeiten in unserem Land
....enttäuscht über einen Staat, der eigentlich die Schwachen schützen sollte !


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflege - Daheim oder ins Heim? 01.03. + 2.3. Nachtcafé
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Feb 2013, 21:48 
Offline
scheint sich hier wohl zu fühlen

Registriert: 08.2012
Beiträge: 70
Wohnort: Oppenau
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo,
wir werden als Familie mit Bewohnerin teilnehmen.

Gruß
Claus


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflege - Daheim oder ins Heim? 01.03. + 2.3. Nachtcafé
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Mär 2013, 14:42 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6630
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3939
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 25
CMark hat geschrieben:
Hallo,
wir werden als Familie mit Bewohnerin teilnehmen.

Gruß
Claus


Die Gäste im Nachtcafé:

An der Bar:


Ehepaar Silvia und Claus Markstahler in Begleitung von Frau Elisabeth Huber. Das Ehepaar Markstahler nimmt regelmäßig demente Senioren bei sich zu Hause auf. Informationen unter: http://demenz-und-familie.de/index.html

Sendung verpasst?

Wiederholungen:
SWR, 02.03.2013, 11.35 - 13.05 Uhr, und 05.03./06.03.2013, 0.00 - 01.30 Uhr.


Der Beitrag ist (voraussichtlich für ein Jahr) in der Mediathek
des SWR, Nachtcafé, verfügbar

VIEDEO
http://www.swr.de/nachtcafe/-/id=200198 ... index.html

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker