Aktuelle Zeit: 17. Dez 2017, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 284

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Krankenhaus-Keime – Die unsichtbare Gefahr - 24.11. - 22.45
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Nov 2011, 09:05 
Offline
Das Team

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1102
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 27x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
24.11.2011, 22.45 - 00.00 Uhr, ARD, Das Erste, Beckmann

Krankenhaus-Keime – Die unsichtbare Gefahr

Es ist der Albtraum aller Patienten. Jüngst sorgte der Tod mehrerer Frühchen im Klinikum Bremen für Aufregung.
Bei "Beckmann" diskutieren Ärzte und Betroffene darüber, warum die Zahl der Krankenhaus-Keime in Deutschland
so hoch ist und wie sich Patienten vor Ansteckungsgefahr schützen können.

Über diese Fragen diskutieren bei "Beckmann":

Walter Kattner
Im Januar diesen Jahres kam sein Sohn Philipp zur Welt - doch nur
wenige Tage nach der Kaiserschnitt-Geburt wurde bei Walter Kattners
Lebensgefährtin Kerstin und ihrem Neugeborenen ein Keim
diagnostiziert. Während der kleine Philipp die MRSA-Infektion
überlebte, verstarb seine Mutter Anfang Februar auf der
Intensivstation. Jetzt fordert Walter Kattner die Aufklärung des
Falles und klagt die hygienischen Zustände in der Klinik an.
Begleitet wird er von seinem Rechtsanwalt Dr. Burkhard Kirchhoff.

Hans-Werner Rudloff
Durch die Folgen einer MRSA-Infektion verlor der Rundfunktechniker
seine berufliche Existenz und ist heute schwerbehindert. Seit 2005
leitet Hans-Werner Rudloff den Arbeitskreis Medizingeschädigter in
Sachsen-Anhalt.

Dr. Frank Kipp (Leitender Krankenhaushygieniker am
Universitätsklinikum Münster)
Das Münsterland als Vorbild: Dr. Frank
Kipp, Mikrobiologe an der Uni-Klinik Münster, will bundesweit die
Zahl der Krankenhausinfektionen eindämmen.

Kathrin Kelterborn (Hygienefachschwester an der Berliner Charité)
Etwa 600 Kliniken in ganz Deutschland beteiligen sich an der Aktion
"Saubere Hände". Hygienefachschwester Kathrin Kelterborn überwacht
die strikte Einhaltung verbindlicher Vorschriften an der Berliner
Charité - und setzt sie auch gegenüber Chefärzten durch.

Weitere Informationen:
http://www.daserste.de/beckmann/sendung ... hg7~cm.asp
Das Video zur Sendung finden Sie ab Freitagvormittag in der Das Erste Mediathek


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker