Aktuelle Zeit: 13. Dez 2017, 23:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 163

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die Pflege-Oase - 31.08.2011 11:30
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Apr 2011, 19:39 
Offline
Das Team

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1102
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 27x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
10.04.2011, 13.15 – 13.45 Uhr, Das Erste

Thema:
ARD-exclusiv:
Die Pflege-Oase
Ein Heim geht neue Wege


Film von Gottlob Schober
Frau M. ist 100 Jahre alt und leidet an schwerer Demenz. Kaum noch etwas aus der Außenwelt dringt in ihr Bewusstsein vor. Damit sie sich dennoch wohl fühlt, bekommt sie hin und wieder ein Wellness-Bad mit Wohlfühl-Düften. "Mit Düften erreichen wir sie noch am leichtesten" erklärt die Heimleiterin, Margarete Scherer-Vehrs die wichtige Funktion ihrer "Pflege-Oase".
Überhaupt ist in der "Villa am Buttermarkt" in Adenau in der Eifel vieles anders als in gewöhnlichen Pflegeheimen. Pflegedienstleiter Raffael Sorbilli zum Beispiel ist nicht nur zuständig für die tägliche Körperpflege, Hilfestellungen beim Essen usw., sondern auch für sonstige Highlights: So brettert er mit dem Kleinbus auch gerne mal über die Nordschleife des Nürburgrings - seine meist demenzkranken Mitfahrer freuen sich darüber sichtlich. Denn oft können sie bei solchen Gelegenheiten an Erinnerungen aus ihrer Jugendzeit anknüpfen und darin schwelgen. Der alleinstehende Herr S. hat derweil ganz andere Probleme. Er liebt es, seine Tage am Spielautomaten zu verbringen, so wie er es sein halbes Leben lang gemacht hat. Nun ist er kreuzunglücklich, weil er kein Gerät mehr hat. Rafael Sorbilli weiß Rat - und ersteigert im Internet für fünf Euro einen gebrauchten Automaten. Fortan wird er rund um die Uhr laufen, gefüttert mit alten 5-Mark-Münzen aus Herrn S.' Bestand.
Die "Villa am Buttermarkt" geht in der Tat neue Wege. Stellen in der Verwaltung haben sie gestrichen, erzählt die Heimleiterin, dafür vier Pflegekräfte zusätzlich eingestellt. Das steigert die Qualität, obwohl das Personal trotzdem alle Hände voll zu tun hat. Die Reportage von "Schlaglicht"-Reporter und Pflegeexperte Gottlob Schober gibt eindrucksvolle Einblicke in den teils humorigen, aber auch traurigen Alltag des Heims. Auch in Adenau müssen sie täglich kämpfen. Das zeigt sich, als der Prüfbericht des medizinischen Dienstes in der Post liegt. Dann ist plötzlich Krisensitzung angesagt und die Aufregung groß.

http://programm.daserste.de/pages/progr ... 1EBE33D88C


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Pflege-Oase - 10.4.2011 - 13.15 h
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Apr 2011, 08:23 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6629
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3934
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 26
Pressemitteilung vom 04.04.2011:
Die Pflege-Oase - Ein Heim geht neue Wege
ARD-exclusiv über ein Pflegeheim in der Eifel am 10. April 2011, 13.15 Uhr im Ersten
Mainz (ots) - Frau M. ist 100 Jahre alt und leidet an schwerer Demenz. Kaum noch etwas aus der Außenwelt dringt in ihr Bewusstsein vor. Damit sie sich dennoch wohlfühlt, bekommt sie hin und wieder ein Wellness-Bad. "Mit Düften erreichen wir sie noch am leichtesten", erklärt die Heimleiterin, Margarete Scherer-Vehrs.

Das Erste zeigt die Reportage "Die Pflege-Oase - Ein Heim geht neue Wege" am Sonntag, 10. April 2011, 13.15 bis 13.45 Uhr, in der Reihe "ARD-exclusiv". SWR-Reporter und Pflegeexperte Gottlob Schober begleitete mit dem Kamerateam das Personal und die Bewohner eines Heims für alte und pflegebedürftige Menschen und zeigt, was in der "Villa am Buttermarkt" in der Eifel anders ist als in gewöhnlichen Pflegeheimen.

Pflegedienstleiter Raffael S. zum Beispiel ist nicht nur zuständig für die tägliche Körperpflege, Hilfestellungen beim Essen usw., gelegentlich fährt er mit dem Kleinbus über die Nordschleife des Nürburgrings - seine meist demenzkranken Mitfahrer freuen sich darüber. Oft knüpfen sie bei solchen Erlebnissen an Erinnerungen aus ihrer Jugendzeit und schwelgen darin.

Die "Villa am Buttermarkt" geht neue Wege. Stellen in der Verwaltung haben sie gestrichen, erzählt die Heimleiterin, dafür vier Pflegekräfte zusätzlich eingestellt. Das steigert die Qualität, obwohl das Personal trotzdem alle Hände voll zu tun hat. Die Reportage gibt eindrucksvolle Einblicke in den teils humorigen, aber auch traurigen Alltag des Heims. Und auch in Adenau müssen sie täglich kämpfen, sei es mit medizinischen Notfällen oder mit dem Prüfbericht des Medizinischen Dienstes.

Die Reportage wird am 11. Mai 2011 von 22.00 bis 22.30 Uhr im SWR Fernsehen in der Reihe "Schlaglicht" wiederholt.

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Pflege-Oase - 10.4.2011 - 13.15 h
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Mai 2011, 07:35 
Offline
Das Team
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 317
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Die Reportage wird am 11. Mai 2011 von 22.00 bis 22.30 Uhr im SWR Fernsehen in der Reihe "Schlaglicht" wiederholt.

VIDEO
http://mediathek.daserste.de/sendungen_ ... flege-oase

_________________
Herzliche Grüße
das Team
vom Treffpunkt für pflegende Angehörige




Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Pflege-Oase - 11.5.2011
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Aug 2011, 15:01 
Offline
Das Team
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 317
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Wiederholung

Mi 31.08.2011 11:30 bis 12:00 (hr)
ARD-exclusiv
Die Pflege-Oase Ein Heim geht neue Wege

Reportage, Deutschland
Autor: Gottlob Schober,

Frau M. ist 100 Jahre alt und leidet an schwerer Demenz. Kaum noch etwas aus der Außenwelt dringt in ihr Bewusstsein vor. Damit sie sich dennoch wohl fühlt, bekommt sie hin und wieder ein Wellness-Bad mit Wohlfühl-Düften. 'Mit Düften erreichen wir sie noch am leichtesten', erklärt die Heimleiterin Margarete Scherer-Vehrs die wichtige Funktion ihrer 'Pflege-Oase'. Überhaupt ist in der 'Villa am Buttermarkt' in Adenau in der Eifel vieles anders als in gewöhnlichen Pflegeheimen. Pflegedienstleiter Raffael Sorbilli etwa ist nicht nur zuständig für die tägliche Körperpflege, Hilfestellungen beim Essen und anderes, sondern auch für sonstige Highlights: So brettert er mit dem Kleinbus auch gerne mal über die Nordschleife des Nürburgrings - seine meist demenzkranken Mitfahrer freuen sich darüber sichtlich. Denn oft können sie bei solchen Gelegenheiten an Erinnerungen aus ihrer Jugendzeit anknüpfen und darin schwelgen. Der alleinstehende Herr S. hat derweil ganz andere Probleme. Er liebt es, seine Tage am Spielautomaten zu verbringen, so wie er es sein halbes Leben lang gemacht hat. Nun ist er kreuzunglücklich, weil er kein Gerät mehr hat. Rafael Sorbilli weiß Rat - und ersteigert im Internet für fünf Euro einen gebrauchten Automaten. Fortan wird er rund um die Uhr laufen, gefüttert mit alten 5-Mark-Münzen aus Herrn S.' Bestand. Die 'Villa am Buttermarkt' geht in der Tat neue Wege. Stellen in der Verwaltung haben sie gestrichen, erzählt die Heimleiterin, dafür vier Pflegekräfte zusätzlich eingestellt. Das steigert die Qualität, obwohl das Personal trotzdem alle Hände voll zu tun hat. Die Reportage des Pflegeexperten Gottlob Schober gibt eindrucksvolle Einblicke in den teils humorigen, aber auch traurigen Alltag des Heims. Auch in Adenau müssen sie täglich kämpfen. Das zeigt sich, als der Prüfbericht des medizinischen Dienstes in der Post liegt. Dann ist plötzlich Krisensitzung angesagt, und die Aufregung groß.

_________________
Herzliche Grüße
das Team
vom Treffpunkt für pflegende Angehörige




Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker