Aktuelle Zeit: 17. Dez 2017, 18:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 626

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Jan 2014, 05:26 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe Bitburg
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 37x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich
Guten Morgen,

Mist ich habe den Film gestern abend verpasst.

Wird der irgendwann wiederholt? Kann ich den in der Mediathek finden?

Hab ihn grad nur auf italienisch gefunden :girlgruebeln:

Kann mir jemand helfen????? :dash3:

_________________
Herzliche Grüße
Sabine

***Zusammen schaffen wir das!***

Sabine (Jg. 1968) berufstätig, Sohn Timo (Jg.2001) Schüler 6. Klasse und
Ehemann und Papa Jürgen (Jg. 1967) z.N. Hirnblutung, Schlaganfall (linksseitig gelähmt), Dysphagie, Apraxie, kpl. Magenresektion, PEG, sup. FK, z.Zt. in einem Alten-und Pflegeheim (ab und an am WE zu Hause)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Jan 2014, 08:54 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 4693
Wohnort: Im Lipperland NRW
Danke gegeben: 124
Danke bekommen: 175x in 166 Posts
Geschlecht: weiblich
Der Film macht mir Hoffnung.

Ingrid

_________________
Ich, Jahrgang 04.48 selbst betroffen. -1991 Varizellen-Zoster-Meningo-Encephalitis mit Halbseitenlähmung rechts, -wieder vollständig zurückgegangen-. 1993 Diagnose Hypophysenadenom hormoninaktiv, Ist einfach weg nach 23 J. Herz-Op 2005,Rücken-Op 2008 und 2010, und noch andere Zipperlein.
2011-2014 begleitete ich meinen Bruder Chris nach Herzinfarkt -Hypoxischer Hirnschaden-. Am 29.04.2014 begann man damit, ihm Flüssigkeit und Nahrung zu entziehen. Beschluß meiner Geschwister und seiner Ehefrau. Verstorben 06.06.2014.
Ich betreue und pflege meinen Ehemann Hans. Perephere Polyneuropathie. Man weis nicht genau, woher es kommt. Diagnosen sehr widersprüchlich. Im Oktober 2015 Shunt-Op -Verschlußhydrocephalus-. Mitlerweile kaum noch steh- und gehfähig. Periphere Nervenläsionen, Zentrale Koordinationsstörungen, Störungen der Grob- und Feinmotorik, Gang-Ataxie


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Jan 2014, 19:04 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe Bitburg
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 37x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich
ja aber wo kann ich ihn bitte gucken????? hab es gestern verpasst :girlgruebeln:

_________________
Herzliche Grüße
Sabine

***Zusammen schaffen wir das!***

Sabine (Jg. 1968) berufstätig, Sohn Timo (Jg.2001) Schüler 6. Klasse und
Ehemann und Papa Jürgen (Jg. 1967) z.N. Hirnblutung, Schlaganfall (linksseitig gelähmt), Dysphagie, Apraxie, kpl. Magenresektion, PEG, sup. FK, z.Zt. in einem Alten-und Pflegeheim (ab und an am WE zu Hause)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#6Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Jan 2014, 23:37 
Offline
Treffpunkt Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 8923
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 43
Danke bekommen: 324x in 267 Posts
Geschlecht: männlich
vielleicht hat ingo ja noch eine bessere idee, wenn er aus dem keller zurück ist. :boys_lol:


Na sicher hat er das........ :-)

Versteckter Inhalt. Anmeldung erforderlich.


Grüsse
Ingo

_________________
Ingo ( 02/68 ) pflege meine Frau Christine ( 06/69 ), Hirnblutung, Hirnstammkompression, Hirngewebeentfernung und Hemicraniektomie nach Schlaganfall im Juni 2008, mit anschliessendem Wachkoma, Aphasie, Tetraplegie, Dysphagie, LP-Shunt, PEG, Pflegestufe 3+, pflege seit Mai 2009 zu Hause (kein Pflegedienst)
Mein Baby gehört zu mir, ist das klar ?
--------------------------
Versuche nicht Dinge zu ändern die Du nicht ändern kannst
sondern ändere lieber die die Du ändern kannst.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
folgende User möchten sich bei Ingo bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#7Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Jan 2014, 01:12 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 5638
Wohnort: Kreis Lippe
Danke gegeben: 632
Danke bekommen: 764x in 599 Posts
Geschlecht: weiblich
danke.. habs leider auch verpasst
:mixed_wow:

_________________
in diesem Sinne

Susanne

Neben meiner Tätigkeit als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim war ich
der "Kümmerer" von Mac PS2 bds. Beinamputiert und und und...
den ich 2007 über dieses Forum kennengelernt habe. Mac ist am 14.1.2016 auf seine letzte Reise gegangen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#8Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Mär 2014, 18:25 
Offline
Kürzlich registrierte Benutzer

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
kann den film immer noch nirgens finden. kann mir jemand den link senden?

viele liebe grüsse
stefan


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das unglaubliche Schicksal der Sandra M. 21.05 Uhr 3 Sat
#9Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Mär 2014, 19:31 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6631
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3943
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 25
Hallo Stefan,
bist du so freundlich und stellst dich HIER
vor, damit wir erst einmal wissen, wer du überhaupt bist.

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker