Aktuelle Zeit: 25. Jul 2017, 02:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 210

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pflegezusatzversicherung
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Jul 2015, 17:49 
Offline
Kürzlich registrierte Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2015
Beiträge: 1
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Liebe Leser,

ich komme mit einem Anliegen zu euch. Und zwar geht es um die allgemeinen Sachen bei einer Pflegezusatzversicherung. Meine Oma ist stark pflegebedürftig und sie schafft es finanziell einfach nicht die ganzen Kosten zu tragen :/ Daher haben wir an eine solche Versicherunfg gedacht.

So bekannt bin ich nicht mit diesem Thema..hoffe daher das mir jemand helfen kann :) Was macht diese Versicherung genau und was zahlt diese aus und wann ?? Habe viele Fragen aber es reicht jetzt erst einmal..

_________________
...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter......man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichtiges zur Pflegezusatzversicherung
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Jul 2015, 18:00 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 303
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 46x in 35 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo philipp!

Welche Versicherung würdest du uns denn empfehlen wollen?

_________________
Viele Grüße Gerd

Gerhard (07/56), Hirnblutung nach Schädel-Hirn-Trauma 1995 - werde in der eigenen Wohnung von meiner Frau betreut und gepflegt


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichtiges zur Pflegezusatzversicherung
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Jul 2015, 22:26 
Offline
Treffpunkt Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 8858
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 43
Danke bekommen: 314x in 259 Posts
Geschlecht: männlich
Wofür ne Pflegezusatzversicherung ?

Wenn jemand seine Pflegekosten nicht selbst zahlen kann, zahlt der Staat.

Grüsse
Ingo

_________________
Ingo ( 02/68 ) pflege meine Frau Christine ( 06/69 ), Hirnblutung, Hirnstammkompression, Hirngewebeentfernung und Hemicraniektomie nach Schlaganfall im Juni 2008, mit anschliessendem Wachkoma, Aphasie, Tetraplegie, Dysphagie, LP-Shunt, PEG, Pflegestufe 3+, pflege seit Mai 2009 zu Hause (kein Pflegedienst)
Mein Baby gehört zu mir, ist das klar ?
--------------------------
Versuche nicht Dinge zu ändern die Du nicht ändern kannst
sondern ändere lieber die die Du ändern kannst.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker