Aktuelle Zeit: 17. Dez 2017, 16:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 275

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pflegeleistungen begrenzt auf 2 Monate
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Nov 2015, 16:26 
Hallo,
bin zwischen zwei Hüftoperationen 2 Monate zu Hause ans Bett gefesselt. Kann man für diesen Zeitraum Pflegeleistungen beantragen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflegeleistungen begrenzt auf 2 Monate
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Nov 2015, 17:08 
Online
Treffpunkt Meister
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 8380
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 886
Danke bekommen: 2273x in 1551 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Hallo Uwe,

wir sind ein Laienforum, dass in erster Linie die gegenseitige Unterstützung von Angehörigen der auf Dauer pflegebedürftigen Personen zum Ziel hat.

Konkrete Ratschläge für den Einzelfall können und dürfen wir nicht geben.

Da für dich wohl am ehesten Leistungen der häuslichen Krankenpflege in Betracht kommen, empfehle ich dir, dich bei deiner Krankenkasse erkundigen.

Grüße

Maria

_________________
Ich (08/50) kümmerte mich um meine Tochter (01/72, verstorben 05/14, MS, Pflegestufe 3), die mit 24 Stunden-Assistenz finanziert durch ein persönlichen Budget nach dem Arbeitgebermodell in ihrer eigenen Wohnung lebte.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflegeleistungen begrenzt auf 2 Monate
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Nov 2015, 18:55 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6631
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3943
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 25
Hallo Uwe!

Pflegebedürftig im Sinne der Pflegeversicherung ist, wer wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung für die gewöhnlichen und regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen im Ablauf des täglichen Lebens auf Dauer, voraussichtlich für mindestens 6 Monate, in erheblichem oder höherem Maße der Hilfe bedarf.

Wie Maria dir schon geantwortet hat,
ist für eine vorübergehende Pflegebedürftigkeit unter 6 Monaten kommt unter Umständen die gesetzliche Krankenversicherung auf.

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Pflegeleistungen begrenzt auf 2 Monate
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Nov 2015, 21:22 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 5638
Wohnort: Kreis Lippe
Danke gegeben: 632
Danke bekommen: 764x in 599 Posts
Geschlecht: weiblich
oder Hilfe zur Pflege unterhalb der PS 1
durch den zuständigen Kreis, wenn das Einkommen
nicht dazu reicht um entsprechende Hilfe zu bezahlen.

und die Verordnung von Behandlungspflege durch den Hausarzt
wenn der Bedarf da ist...

_________________
in diesem Sinne

Susanne

Neben meiner Tätigkeit als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim war ich
der "Kümmerer" von Mac PS2 bds. Beinamputiert und und und...
den ich 2007 über dieses Forum kennengelernt habe. Mac ist am 14.1.2016 auf seine letzte Reise gegangen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker