Aktuelle Zeit: 21. Apr 2018, 19:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
 

Smilies
:girlherzblink: :floet2: :girllachen: :girlnein: :girlja: :girldenken: :girlverbeug: :girlwinke: :dfbgirliezwinkern: :brilli: :girlgruebeln: :girlwarten: :girlbeleidigt: :dfbgirliestaun: :girlies_0382: :girlfluestern: :vala_28: :bh: :dash3: :dfb02: :coolgirl: :gern: :gthzum: :handshake: :boys_lol: :boss: :juchuhhh: :hallo3: :hp: :ich_bin_ein_engel: :held: :dfbgirlnachti: :girldanke: :floet: :prosttrio: :stra: :weihnachten_d01f:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text mit Farbverlauf Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Lauftext nach links Lauftext nach rechts Code Spoilertext Hyperlink Vorschaubild einfügen ImageShack - Bild einfügen Bild einfügen Web Video einfügen Youtube Video einfügen
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
Analysiere URLs nicht automatisch
Bestätigungscode
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Marketing von Sterbehilfe­organisationen
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Marketing von Sterbehilfe­organisationen Mit Zitat antworten
Hospiz Stiftung kritisiert Marketing von Sterbehilfe­organisationen

Berlin – Nach dem Suizid von Ex-Fußball-Bundesligastar Timo Konietzka hat die Deutsche Hospiz Stiftung die Geschäfte der Schweizer Sterbehilfeorganisationen Exit und Dignitas scharf kritisiert. Es sei „entsetzlich“, dass diese Organisationen „immer wieder versuchen, durch die Suizidbegleitung von Prominenten Öffentlichkeit für ihr Geschäftsmodell zu erlangen“, sagte der Geschäftsführende Vorstand der Patientenschutzorganisation, Eugen Brysch, heute in Berlin. Die Konkurrenz zwischen den Anbietern von Sterbehilfe sei inzwischen unerträglich, es gebe eine Eskalation des Marketings.
mehr .......
http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/49487
BeitragVerfasst: 15. Mär 2012, 09:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker