Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 947

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Checkliste zur Vereinbarkeit Beruf und Pflege
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Apr 2010, 20:16 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6632
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3943
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 25
Arbeitnehmer

Wie die Pflege-Auszeit richtig vorbereitet wird


Viele Nachkommen möchten die Pflege ihrer Eltern anfangs selbst in die Hand nehmen. Familienministerin Schröder plant dafür eine gesetzliche Regelung. Unternehmen gehen jedoch oft schon jetzt mit flexiblen Lösungen weit darüber hinaus. Für die Jobpause müssen die Arbeitnehmer sich aber gut vorbereiten.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Darunter versteht man heute landläufig die Möglichkeit, Kinder und Job unter einen Hut zu bringen. Auf den ersten Blick scheint das auch dringend geboten - allein um die Aufstiegschancen von Frauen zu verbessern. Doch neben der Frage nach der Versorgung von Klein- und Schulkindern wächst ein viel größeres Problem heran. Die Alterung der Gesellschaft sorgt jedes Jahr für Zehntausende neuer Pflegefälle. Ausgerechnet wenn die Kinder auf eigenen Füßen stehen und vielleicht selbst gerade eine Familie gründen, stehen ihre Eltern vor dem nächsten Versorgungsfall. Sie müssen erneut ihr Berufs- und Privatleben umstellen.

mehr...........
http://www.welt.de/finanzen/article6883 ... -wird.html

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Checkliste zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Apr 2010, 09:28 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29348
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1143
Danke bekommen: 1614x in 1289 Posts
Geschlecht: weiblich
Checkliste zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Wie kann man Angehörige pflegen, ohne dass die Karriere darunter leidet? Die Initiative „Beruf und Familie“ hat für diese Problematik eine Checkliste herausgegeben, anhand derer Unternehmen und Betroffene überprüfen können, welche Maßnahmen in ihrem Betrieb bereits praktiziert werden und wo Handlungsbedarf besteht.

mehr .....
http://www.focus.de/karriere/perspektiv ... 51068.html

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker