Aktuelle Zeit: 15. Dez 2017, 09:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 393

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SAEBO - Handorthese
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jan 2011, 00:00 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6629
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 3938
Danke bekommen: 645x in 431 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 26
SAEBO - Handorthese

Was ist SaeboStretch?

Mit der dynischen Unterarm-Hand-Finger-Orthese SaeboStretch beugen Sie Fehlstellungen und Kontrakturen vor. Das Handmodul ist in drei unterschiedlichen Federstärken verfügbar und dadurch auf die individuelle Situation eines jeden Nutzers anzupassen.

Bewegt sich die Hand aufgrund unwillkürlicher Bewegungen in eine Beugestellung wird bei nachlassender Muskelspannung die Hand wieder in die Ausgangsstellung zurückgeführt

mehr .....
http://www.prowalk.de/SAEBO---Handorthe ... etch-/476/


Was ist SaeboFlex?


Nicht selten treten nach Schlaganfall und Schädel-Hirn-Verletzungen unkontrollierte Muskelspannungen in den für die Finger zuständigen Muskeln auf. Diese führt häufig zu sekundären Bewegungseinschränkungen (Kontrakturen) im Bereich der Finger und der Hand.

Zu hohe Muskelspannungen und Fehlstellungen in den Fingergelenken können die Gelenke langfristig schädigen. Die Funktion der Hand wird dadurch negativ beeinträchtigt.



Mit der dynamischen Unterarm-Hand-Finger-Orthese SaeboFlex wird die Bewegung der Finger geführt. Funktionelle Bewegungen können so durchgeführt und wiedererlang werden. Fehlstellungen und Kontrakturen im Finger-Hand-Unterarmbereich wird damit aktiv vorgebeugt. Sie schaffen so die bestmöglichen Rahmenbedingungen für eine Rehabilitätion der Hand.

mehr ....
http://www.prowalk.de/SAEBO---Handorthe ... Flex-/471/


Was ist SaeboReach?


Die Orthese SaeboReach ist eine um ein Oberarmmodul erweiterte Unterarm-Hand-Fingerorthese SaeboFlex. SaeboReach kommt dann zur Anwendung, wenn der Nutzer aufgrund seines Muskeltonus Probleme hat, den Ellenbogen zu strecken.

Die speziellen Führungszüge erlauben es dem geschulten Orthopädietechniker neben der individuell einstellbaren Streckung des Ellenbogens auch auf die Dehnung des Unterarms Einfluss zu nehmen.

mehr .......
http://www.prowalk.de/SAEBO---Handorthe ... ach-/4113/

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker