Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018, 01:45

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 530 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Gesundheits - News - Patientenrechte - Pflegerecht - Soziales -   Thema: Landespflegegeld in Bayern

 Betreff des Beitrags: Landespflegegeld in Bayern
Verfasst: 10. Apr 2018, 15:37 

Antworten: 0
Zugriffe: 379


Landespflegegeld: Das Landespflegegeld bekommen künftig Pflegebedürftige, die im Zeitpunkt der Antragstellung ihren Hauptwohnsitz in Bayern haben und mindestens die Feststellung eines Pflegegrades 2 vorweisen. Es wird in Höhe von 1.000 Euro einmal jährlich ausgezahlt. Die erstmalige Auszahlung ist f...

 Forum: Ratgeber   Thema: Buchempfehlung

 Betreff des Beitrags: Re: Buchempfehlung
Verfasst: 6. Mär 2018, 15:52 

Antworten: 8
Zugriffe: 571


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Grüsse
Ingo

 Forum: Ratgeber   Thema: Buchempfehlung

 Betreff des Beitrags: Re: Buchempfehlung
Verfasst: 5. Mär 2018, 17:04 

Antworten: 8
Zugriffe: 571


Was so ein Buch betrifft: Ich hoffe, dass dort Werbung und Information gut getrennt sind - dass klar wird, dass Herr M. damit auch neue Kunden aquirieren möchte. Das ist ja erstmal nichts Schlechtes - im Gegenteil. Auch ich finde, dass die Möglichkeit der Assistenz viel zu wenig bekannt ist. Nur - ...

 Forum: Ratgeber   Thema: Buchempfehlung

 Betreff des Beitrags: Re: Buchempfehlung
Verfasst: 5. Mär 2018, 15:16 

Antworten: 8
Zugriffe: 571


Kosten der Budgetbegleitung erkennt das Sozialamt aber nur in sehr geringem Umfang an - hier in Hamburg erst mal gar nicht. Ja, mir ist bekannt dass es da oft Probleme gibt und auch regionale Unterschiede. Hier werden normalerweise von den Landschaftsverbänden Budgetbegleitungskosten bis 10% des Ge...

 Forum: Ratgeber   Thema: Buchempfehlung

 Betreff des Beitrags: Re: Buchempfehlung
Verfasst: 5. Mär 2018, 13:48 

Antworten: 8
Zugriffe: 571


Ja Christoph, ich kenne Hr. M. persönlich. Wir werden seit einigen Jahren von ihm und seinen Mitarbeitern beim Persönlichen Budget unterstützt und ich bin zufrieden, läuft alles problemlos. Das Buch ist sehr durchdacht. Auch wenn er ab und an auf seine Firma hinweist sind die Infos doch sehr allgeme...

 Forum: Ratgeber   Thema: Buchempfehlung

 Betreff des Beitrags: Buchempfehlung
Verfasst: 5. Mär 2018, 00:30 

Antworten: 8
Zugriffe: 571


So menschlich kann Pflege sein: Persönliches Budget kontra Fremdbestimmung Taschenbuch – 5. März 2018 von Ralf Monréal (Autor) Über eine Million engagierte Menschen arbeiten bei ambulanten Pflegediensten oder in Pflegeheimen. Ein Drittel von ihnen gilt als Burnout-gefährdet, weil von der anfänglich...

 Forum: Ratgeber   Thema: Hilfe bei Beantragung und Verwaltung eines PB

 Betreff des Beitrags: Beratung zum Persönlichen Budget
Verfasst: 13. Sep 2017, 20:01 

Antworten: 4
Zugriffe: 752


Ich habe mal eine Liste mit Beratungsstellen und Dienstleistern zum Thema "Persönliches Budget" erstellt.

KLICK HIER !!!

Grüsse
Ingo

 Forum: Persönliches Budget und Arbeitgebermodell   Thema: So kann ich über mein Leben selbst bestimmen

Verfasst: 26. Jul 2017, 17:11 

Antworten: 10
Zugriffe: 1331


....... und der Neid ist groß. Ja, Sozialneid ist leider sehr verbreitet in unserer Gesellschaft. Ich habe das in den letzten Jahren sehr oft erlebt. Da ist z.B. der Nachbar der morgens schlecht gelaunt zur Arbeit fährt während ich gemütlich auf dem Balkon sitze und frühstücke. Da kocht dann der Ne...

 Forum: Vereinbarkeit von Pflege und Beruf   Thema: Frauen leisten anderthalbmal so viel wie Männer

Verfasst: 27. Jun 2017, 22:45 

Antworten: 12
Zugriffe: 1382


Aber eine Fernsehsendung wie die über Ingo "Ich lass dich nicht allein" https://www.fernsehserien.de/37-grad/folgen/ich-lass-dich-nicht-allein-wenn-maenner-pflegen-663154 wäre mit einer Frau als pflegende Hauptperson nicht denkbar. Das wäre einfach zu wenig "besonders". Die meis...

 Forum: Persönliches Budget und Arbeitgebermodell   Thema: So kann ich über mein Leben selbst bestimmen

Verfasst: 18. Mär 2017, 21:46 

Antworten: 10
Zugriffe: 1331


Ich glaube eher an eine bewusste Täuschung der Massen. Diese sollen den Eindruck eines optimalen Sozialsystems bekommen. Genau da liegt das Problem. In der Theorie hört sich das alles sehr gut an. Persönliches Budget, man bekommt Geld und kann sich Personal leisten. Lässt sich in den Medien auch se...

 Forum: Persönliches Budget und Arbeitgebermodell   Thema: So kann ich über mein Leben selbst bestimmen

Verfasst: 18. Mär 2017, 14:01 

Antworten: 10
Zugriffe: 1331


Gemäß dem Artikel braucht man nur behindert sein um ein schönes Leben führen zu können. Glaube da hast du was falsch verstanden. :-) Aber ja, auch Behinderte haben, wie jeder Mensch, das Ziel ein "schönes Leben" zu führen. Als Behinderter ist es aber viel schwieriger dieses Ziel zu erreic...

 Forum: Petitionen   Thema: Bedarfsgerechte Versorgung mit Inkontinenzhilfen

Verfasst: 22. Feb 2017, 19:46 

Antworten: 2
Zugriffe: 387


Obwohl der Test nach den alten Regeln und Eingruppierungen des Hilfsmittelverzeichnisses gemacht wurde, zeigt sich deutlich, dass beliebte Kassenwindeln nicht den Mindestanforderungen des neuen Hilfsmittelverzeichnis genügen. . . . . Klar und deutlich erklärt Stiftung Warentest im Kapitel „Patiente...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 45 [ Die Suche ergab 530 Treffer ]


»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker