Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 18:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Fachwort-Lexikon

Unser Lexikon bietet dir jede Menge Fachbegriffe, die dir bei der Auswahl eines Begriffs detailliert und umfassend erklärt werden.
Wähle zunächst den gewünschten Buchstaben um Begriffe anzuzeigen die mit dem Anfangsbuchstaben beginnen. Das komplette Lexikon ist alphabetisch aufgebaut.






Zufällige Fachwörter

PKV


private Krankenversicherung - im Gegensatzt zu GKV - gesetzl. ...


Muskeldystrophie


progressive Muskeldystrophie, oder Dystrophia musculorum progressiva, ist eine Sammelbezeichnung für primär degenerative Muskelerkrankungen. Kennzeichen einer Muskeldystrophie ist eine fortschreitende, meist symmetrisch ausgebildete ...


VP-Shunt


leitet Hirnflüssigkeit ab - VP-Shunts werden zur Behandlung des Hydrocephalus eingesetzt. Ein ventrikuloperitonealer Shunt leitet die Flüssigkeit aus den Ventrikeln in die Bauchhöhle ...


Karotis


Kopf- oder Halsschlagader, die aus der Hauptschlagader hervorgeht und sich in Höhe des Schildknorpeloberrandes an der sog. Carotisgabel teilt, wo sie am Vorderrand des Kopfnickermuskels bei evtl. Blutungen gegen die Wirbelsäule abgedrückt werden kann. Sie gabelt sich in die ...


Dysphagie


Schluckstörung - [url=http://de.wikipedia.org/wiki/Dysphagie]- mehr info bei Wiki - klick ...


Reflux


Rückfluss - Reflux steht in der Medizin für pathologische Rückflüsse von einem Hohlorgan in ein ...


PML


Die progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML) ist eine Erkrankung des Zentralen Nervensystems Es handelt sich um eine akute, progrediente Krankheit, bei der zahlreiche funktionelle Veränderungen des Nervensystems, beispielsweise motorische und kognitive Störungen, ...


Echolalie


Sprechstörung - Als Echolalie bezeichnet man die automatische, zwanghafte Nachahmung und Wiederholung von Gehörtem Bei Erwachsenen kommt die Echolalie neben anderen Echomatismen pathologischerweise z.B. bei Dementia senilis ...


Fragile-X


Genstörung - eine der häufigsten Ursachen für eine genetisch bedingte geistige Entwicklungsstörung, sie betrifft vor allem Männer. Bei Frauen ist es wesentlich milder oder gar nicht ...


Apallisches Syndrom


Wachkoma / Apallisches Syndrom / Coma Vigile Medizinisch betrachtet ist Wachkoma die Folge eines Funktionsausfalls der Großhirnrinde nach einer schweren Hirnschädigung, wobei das Stammhirn weitgehend intakt und die Vitalfunktionen erhalten bleiben. Folge ist eine ...



© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker