Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018, 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 

 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1008

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: die Ernährungs-Docs
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Feb 2017, 20:37 
Offline
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 146
Wohnort: Wesseling
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 42x in 23 Posts
Geschlecht: weiblich
Hallo Elke,

gestern lief im NDR "die Ernährungs-Docs". Es wurde eine Frau vorgestellt, die nach Chemotherapie müde, kraftlos war und starke Knochenschmerzen hatte. Ihr konnte durch spezielle Ernährungstipps geholfen werden.
Vielleicht schaust Du Dir in der Mediathek mal diese Sendung an. Ich war echt beeindruckt und habe direkt an Dich denken müssen.

Elisabeth

_________________
Elisabeth(64J) pflegt Ehemann (70J), Demenz Typ Alzheimer Diagnose 1.2.2005 (allerdings schon mind. 2 Jahre vorher Auffälligkeiten, die ich aber nicht erkannt habe), PS III 05/2007, jetzt PG 5, PEG 02/2015


Zuletzt geändert von pflegendeAngehoerige am 14. Feb 2017, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.
duplziert aus einem anderen Beitrag


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: die Ernährungs-Docs
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Feb 2017, 20:50 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 26196
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1206
Danke bekommen: 1724x in 1381 Posts
Geschlecht: weiblich
:girldanke: Elisabeth,

habe ich mir heute angesehen, ein wirklich interessanter Beitrag,
der alle auch mich quälenden Schmerzen etc. erwähnt.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Brustkrebsnachsorgetherapie

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker