Aktuelle Zeit: 16. Dez 2017, 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1348

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Fußmatte für Demenzkranke
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Okt 2011, 18:54 
Offline
Treffpunkt As
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2712
Wohnort: Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Auf einer Behindertenausstellung wurde eine Fußmatte für Demenzkranke vorgestellt .
Diese Fußmatte wird wie ein Bettvorleger vor das Bett gelegt und löst ein akustisches Signal aus wenn man auf sie tritt .
Sinn der Sache soll sein das Angehörige von diesem Signal geweckt werden und der Demenzkranke Nachts nicht durch die Wohnung irrt .

Werde mal versuchen Freund Google zu befragen , find ich Neuigkeiten werde ich sie hier noch mitteilen .

_________________
Liebe Grüße von Bina
Bina(11/64),Micha(02/64), Ehemann - MS seit ca. 20 Jahren Pflegestufe 3 , Harn-und Stuhlinkontinent ,
Einmalkatheterisierung , Depression , Geh-und Stehunfähigkeit , starke Spastiken .


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußmatte für Demenzkranke
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Okt 2011, 19:04 
Offline
Treffpunkt As

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2397
Geschlecht: weiblich
Ja, die gibt es, meine Schwester hat die schon länger, weil sie trotz ihres hohen Alters von 39 Jahren :girllachen: immer noch schlafwandelt.... das KANN je nach Aufenthalt ganz schön gefährlich werden. Guckst du:
http://www.bad-pflegesysteme.de/kontaktmatte.html
Fladi


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußmatte für Demenzkranke
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Okt 2011, 19:43 
Offline
Administrator

Registriert: 05.2007
Beiträge: 6630
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 25
Fladenbrot18 hat geschrieben:



Ich sehe gerade, die gibt es inzwischen auch kabellos.

Dachte, wir haben die hier schon einmal vorgestellt, konnte aber nichts finden.

_________________
Herzliche Grüße
Der Admin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußmatte für Demenzkranke
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Mai 2012, 10:43 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 29336
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
siehe auch hier - Fallsensor - rasche Alarmierung bei Stürzen
funde-aktuelles/fallsensor-rasche-alarmierung-bei-sturzen-t14848.html

_________________
Herzliche Grüße Elke

Gerd (07/56) Hirnblutung nach SHT 1995, Insult, Anosognosie, Hemiplegie rechts, schwere Globalaphasie mit buccofacialer Apraxie, Sprechapraxie, Anarthrie, rechtsbetonte Facialisparese und Dysphagie, Epilepsie, PG 5, pflege zu Hause.

Elke (10/44) "wer über seine Kräfte hinaus pflgegt wird selbst zum Pflegefall" .... ich habe Krebs, vermutlich zu spät auf mich selbst geachtet.~~~~~~~~

Ich schreibe im Forum von meinen eigenen Erfahrungen und diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein.
Gebe ich Tipps, dann muss denen keiner Folge leisten wenn er sie nicht für richtig hält oder andere Ansichten hat.
Meine Beiträge sind als Anregung gedacht, haben aber keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit
.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußmatte für Demenzkranke
#5Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Dez 2014, 10:58 
Offline
Kürzlich registrierte Benutzer

Registriert: 12.2014
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen,
ich lese diese Beiträge gerade und möchte dazu mal einen Link posten.
Und zwar handelt es sich hierbei ebenfalls um eine Alarmtrittmatte.
http://www.seniorentechnik-martin.de/pr ... ucts_id=92
Die Matte kann mit verschiedenen Empfängern kombiniert werden z.Bsp. für hörgeschädigte
(da rappelt ein Vibrationskissen unter dem Kopfkissen wenn der Alarm ausgelöst wird)

LG Sylvana


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker