Aktuelle Zeit: 12. Dez 2017, 01:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 

  Navigation

  Suche



Erweiterte Suche


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 568

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: noch alleine raus?
#13Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Sep 2017, 09:19 
Hallo zusammen,

Ich habe gestern eine Smartwatcher Notfall-Uhr getestet, die ich gerne weiterempfehle. Ich finde, es bietet einen eleganten Sicherheitsbegleiter für Demenzerkrankte, auch wenn sie sich länger draussen befinden.

Diese Smartwatcher Notfall-Uhren, sind eine optimale Lösung, denn sie haben einen Geolokalisierungs-System integriert. Dieser wird aktiviert, sobald die Person in Not, auf den roten Knopf drückt. 
Das Geolokalisierungs-System hilft den Helfern den genauen Standort zu orten, und dies auch innerhalb von Gebäuden. Zudem kann auch über den eingebauten Lautsprecher und Mikrofon, miteinander gesprochen werden. Die Auslösung des Alarms, kann Hilfe bei Familienmitgliedern, Freunden und Nachbaren erfordern oder von einer professionellen Notrufzentrale. Diese unterschiedlichen Services können selbst gewählt werden und varieren preislich. Somit bietet Smartwatcher eine Auswahl an trendigen Notfall-Uhren, die einfach zu bedienen sind aber trotzdem für die Sicherheit der Demenezerkrankten gesorgt wird. 

Mehr dazu auf der Webseite von Smartwatcher.

Liebe Grüsse
Lili


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: noch alleine raus?
#14Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Sep 2017, 06:38 
Offline
Kürzlich registrierte Benutzer

Registriert: 09.2017
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Hi zusammen,

Ich habe kürzlich bei der Firma Smartwatcher begonnen, weil für mich die Sicherheit für alle zugänglich sein sollte, unabhängig vom Alter. Ich mag unsere Notruf-Uhren, weil sie diskrete Begleiter sind sowie sehen aus und funktionieren genau gleich wie normale Uhren.

Wenn Ihnen etwas zustossen sollte, Sie Hilfe brauchen, dann drücken Sie einfach auf den Alarmknopf. Dank eines modernen Geolokalisierung-Systems können die Helfer genau sehen, wo Sie sich gerade befinden und dies auch innerhalb von Gebäuden sowie auch über den eingebauten Lautsprecher und das Mikrofon sprechen. Zudem haben Sie die Wahl, ob Sie Hilfe von Ihrer Familie, Freunden und Nachbaren erhalten möchten oder von einer professionellen Notrufzentrale. Die Smartwatcher Notfall-Uhr lässt Sie im Alltag selbstsicherer fühlen, ob zu Hause oder unterwegs.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Smartwatcher-Webseite. Zögern Sie nicht, mir eine private Nachricht zu schreiben.

Liebe Grüsse
Lili

PS: Ich war vorhin noch nicht registriert, deshalb die "gleiche" Antwort nochmals.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: noch alleine raus?
#15Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Sep 2017, 07:13 
Offline
Treffpunkt Legende
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 17271
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Es gibt auch GPS Sender für Fahrräder und Autos als Diebstahlschutz. Die könnte man sicher auch in der Kleidung verbergen.Sind nicht so teuer und viel kleiner als ein Handy.

_________________
Liebe Grüße Grizi


Grizi und Harald 60J. + 62 J.- Harald hatte eine Hirnblutung 07 erlitten, Hemiplegie rechts, Aphasie, Pflegestufe 3 ,hat gute Fortschritte in den letzten Jahren gemacht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: noch alleine raus?
#16Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Nov 2017, 21:51 
Offline
Kürzlich registrierte Benutzer

Registriert: 11.2017
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab zwar leider auch keine Lösung, allerdings kann ich auch eine weitere Anregung geben, welche etwas Sicherheit verschafft.

Ich habe damals von meinem Vater eine Geruchsprobe genommen und das dazu benötigte Paket in den USA bestellt. Dort ist das sehr verbreitet und wird sogar von Gemeinden und Polizei für Demenzkranke bezahlt. Kurzum können Personen so besser und schneller wiedergefunden werden. Mittlerweile gibt es das auch in Deutschland - neulich eine Werbung gesehn. Der Name des Anbieters beinhaltet "Geruchskonservierung". Vielleicht hilft das weiter...

Alles Gute weiterhin!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: noch alleine raus?
#17Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Nov 2017, 23:32 
Offline
Treffpunkt Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02.2016
Beiträge: 5451
Wohnort: 37327 Leinefelde-Worbis OT Leinefelde
Geschlecht: männlich
Hallo Lilly,

habe jetzt mal bei https://www.limmex.com/de/products/notruf-uhr angefragt, meine Mutter ist ja noch alleine in der Wohnung und ich habe immer Angst sie stürzt mal hin. Habe aber auch schon an Bersteigeruhren o.ä mit GPS gedacht. Fehlt noch Sturzaktivator, falls es das gibt. Aber Damen ihre Alters tragen keine solche modern designten Uhren. liebe Grüsse Christoph

_________________
Um Füße bat ich, und er gab mir Flügel! v. Dorothy C. Wilson, Biographie d. ind. Ärztin Mary Verghese, d. n. Autounfall querschnittsgelähmt bleibt. Sie geht durch tiefe Verzweiflung u. v. Anfechtungen, bis sie Spezialchirurgin u. FÄ f. Rehabilitation ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker